Congress
Innsbruck
Tradition. Modern. Seit 1582

Der Congress Innsbruck wurde 1973 eröffnet und die historische Dogana von 1582 in das Kongresshaus eingebunden. Das Gebäude bietet eine Gesamtfläche von rund 24.000 m² und ist für verschiedenste Veranstaltungen geeignet.

27
Räume
8.000
Gäste (max)
Information
Als Exklusivcaterer im Congress Innsbruck bieten wir eine Vielfalt an Leistungen. Wir betreuen jährlich über 500 Veranstaltungen aller Größenordnungen, von Seminaren bis hin zu großen Kongressen, Galadinner, Konzerten und vielem mehr.
Restaurant DoN
Vor Meister- und Symphoniekonzerten ist unser Restaurant à la carte geöffnet und bietet nach Ende des Konzertes den idealen Ort für einen gemütlichen Ausklang.
Das alte Gewölbe des ehemaligen Archivs der Tiroler Landesregierung lädt zum Verweilen und Feiern ein und ist damit auch eine optimale Veranstaltungs-Location für 20 bis 80 Gäste - ob Weihnachtsfeier, Geburtstagsfeier, Pressekonferenz oder einfach ein Vereinstreffen - bei uns sind Sie herzlich willkommen.

Das Restaurant DoN liegt auf der Innseite des Congress Innsbruck.

Orangerie
Besondere Anlässe benötigen einen besonderen Rahmen.

Die Orangerie auf der Innseite des Congress Innsbruck versprüht durch die Orangenbäume einen mediterranen Flair. Umgeben von einem charmanten Innenhof besticht die Orangerie durch ihre moderne Glas- und Deckenkonstruktion.

Der Raum eignet sich für vielfältige Veranstaltungen: Hochzeiten, Galadinner, Weihnachtsfeiern, Produktpräsentationen und vieles mehr werden mit dieser eindrucksvollen Location zu einem unvergesslichen Event.

Größe: 320 m²
Bankettbestuhlung: 170 Gäste
Bühne variabel, Leinwand vorhanden
Standcatering
Sie verbringen als Aussteller einen oder mehrere Tage im Congress Innsbruck? Dann möchten wir Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten und bieten als hauseigene Gastromonie einen speziellen Standservice an.
Ihr Ansprechpartner
Weitere Locations
Newsletter Abonnieren
Bewerbung

Bitte füllen Sie die unterstehenden Felder vollständig aus, da nur aussagekräftige Bewerbungen berücksichtigt werden können. Anhänge werden in den Dateiformaten .pdf, .doc oder .docx akzeptiert.

Im Anhang:
Bewerbung abschicken